Ein kurzer Einblick in “Kelim Teppich”

Ein kurzer Einblick in “Kelim Teppich”

Wenn es um Teppich egeht, dann ist Kelim eines der Klassikernamen für traditionelle Teppiche. Kelim Teppich sind gestrickt. Diese antike Webtechnik ist eine Tradition, von der geglaubt wird, dass Turkmenen Stämme Teile des Iran migriert haben (ehemals bekannt als Persien) im elften Jahrhundert n. Chr. Es wird auch geglaubt, dass es eines der ältesten Designtraditionen auf der Welt ist. Kelim Weberei war eine der Traditionen in türkischen Familien. Sie verwendeten dies um mehrere Kelim Teppich für Dekorationszwecke, Leintücher, Teppiche, Gebetsteppiche, Tischdecken und vieles mehr zu weben.

Im Gegenteil wurden Kelims heutzutage zu der ersten Wahl, um einem Zuhause einen wunderschönen und luxuriösen Look zu verpassen. Kelims fügen Persönlichkeit in ein Schlafzimmer und sind absolut geeignet für alle Arten von Inneneinrichtung. Sei es die stabile Textur oder die wunderschönen designten Muster, Kelims sind das Beispiel von Perfektion und großartiger Kreation.

Hier sind einige kurze Informationen über Kelim Teppich.

  • Wie werden Kelim Teppich gefertigt?

Im Kelim Herstellungsprozess sind die Kett- und Schussfäden eng gewoben um eine flache Oberfläche erzeugen zu können die als Stoff bekannt ist. Diese Kelim Bindungen sind Bildteppiche, welche technisch gesehen eine Schuss-gerichtete Leinwandbindung sind. Um die vertikalen Kettfäden verstecken zu können, werden die horizontalen Schussfäden leicht nach unten gezogen. Sie werden auch die Spalten zwischen den unterschiedlichen farbigen Bereichen bemerken.

  • Design und Motive

Ein perfektes Beispiel für traditionelle Designs, diese Kelim Teppich erreichten erfolgreich das Vertrauen deren Nutzer. Mit der Essenz von traditionellen Designs können Sie leichte Veränderungen sehen, die absolut lobenswert sind. Es gibt auch einige der zahlreichen Designs, die möglicherweise als Modus der Kommunikation in den antiken Tagen verwendet wurden, wie Elibelinde (Hände an die Hüft), Bereket (Fruchtbarkeit) und vieles mehr.

  • Polsterungstechnik

Grundsätzlich sind Kelims durch die traditionelle Methode gewoben, namens „Polsterungstechnik“. Die breite weite Zange wird verwendet um den Kelim anzubringen, damit der Polsterer den Druck gleichmäßig auf den Kelim auftragen kann. Der Kelim wird auch auf Möbel angebracht. Die Anbringung von Kelims auf das Möbelstück benötigt eine konstante Aufmerksamkeit zu der Positionierung, um das beste, passende Muster entstehen zu lassen.

  • Beschreibung des Kelim Design

Kelims definierten die Qualität, sowie auch der Komfort am besten. Auch haben sie oft Standard Designs, welche die Kreativität am besten zeigt. Ob es seine Farbkombination, Größe und Formen, Muster, mehrere Designs sind, dieser traditionelle Teppich kann eine wichtige Rolle in Ihrem Zuhause spielen.

Schlussworte

Wenn Sie die Art von Person sind, die gerne traditionelle Dinge in sein Zuhause hinzufügt, dann können diese Kelim Teppich eine großartige Wahl sein um den Luxus von Ihrem Zuhause zu verbessern. Es gibt auch eine breite Vielfalt an Formen, Designs und Mustern in Kelim Teppich die Sie auf dem Markt finden können. Also, machen Sie weiter, suchen Sie weise und wählen Sie Ihren Lieblings-Kelim Teppich.